Ihre Suche im IchZeit-Blog:

Beiträge auf der Karte

Blog-Archiv

  • 2015 (11)
  • 2014 (28)
  • 2013 (34)
  • 2012 (63)
  • 2011 (56)
IchZeit Rheinland Pfalz
23.02.2015 von: lavabx
23
Feb
lavabx von
lavabx

Zeolith – Ein Schatz der Erde

Zeolith ist ein Mineral, ein Schatz der Erde, es handelt sich um ein natürliches Gesundheitsprodukt.

Zeolith hilft uns, mehr Lebensqualität und Energie zu erlangen. Durch die modernen Lebensumstände sind wir ständig Stress, Abgasen und Strahlungen ausgesetzt und ernähren uns vielfach mit schlechtem oder zu schnellem Essen. Das Resultat ist, dass uns die Energie fehlt, die Dinge zu tun, zu denen wir Lust hätten.

images
Die Eigenschaft von Zeolith – Klinoptilolith:

  • Zeolith reinigt den Magen-Darm-Trakt
  • Entlastet die Entgiftungsorgane wie Leber, Niere, Darm und Haut. Diese Organe verbrauchen viel Energie um zu arbeiten
  • Unterstützt das Immunsystem
  • Zeolith bindet Schadstoffe wie ein Schwamm und leitet Toxine und Schwermetalle innerhalb von 24 Stunden aus dem Körper aus
  • Reguliert den Säure-Basen Haushalt
  • Versorgt den Körper mit bis zu 30 lebenswichtigen Mineralstoffen
  • Erleichtert die Aufnahme von Vitalstoffen und Vitaminen
  • Verlangsamt den Alterungsprozess und ist dadurch ein natürliches Anti-Aging
  • Verringert Stimmungsschwankungen
  • Sorgt für mehr Energie und Leistungsfähigkeit bei Arbeit, Sport und Freizeit


Share 'Zeolith – Ein Schatz der Erde' on Delicious Share 'Zeolith – Ein Schatz der Erde' on Digg Share 'Zeolith – Ein Schatz der Erde' on Facebook Share 'Zeolith – Ein Schatz der Erde' on Google+ Share 'Zeolith – Ein Schatz der Erde' on LinkedIn Share 'Zeolith – Ein Schatz der Erde' on Pinterest Share 'Zeolith – Ein Schatz der Erde' on reddit Share 'Zeolith – Ein Schatz der Erde' on StumbleUpon Share 'Zeolith – Ein Schatz der Erde' on Twitter Share 'Zeolith – Ein Schatz der Erde' on Add to Bookmarks Share 'Zeolith – Ein Schatz der Erde' on Email Share 'Zeolith – Ein Schatz der Erde' on Print Friendly
19.02.2015 von: Karsten
19
Feb
tdomf_64cc6 von
Karsten
Kategorie: Aktiv in der Natur,

Wandern auf dem Jakobsweg in Deutschland

Wandern auf den Spuren des Apostels Jakobus des Älteren ist auch in Deutschland beliebt. Schließlich beginnt der Pilgerweg nach Spanien immer im eigenen Haus, wie ein altes Pilgersprichwort besagt. Der Jakobsweg in Deutschland orientiert sich an den historischen Vorbildern der Pilger aus dem späten Mittelalter.

Seit wann gibt es den Jakobsweg in Deutschland?

Obwohl das Pilgern nach Santiago di Compostela schon in den 1970er Jahren wiederentdeckt wurde, ist der offizielle Jakobsweg in Deutschland erst seit 1992 ausgeschildert. Vorreiter war der evangelische Pfarrer Paul Geißendörfer. Mit seiner Jakobsgemeinde wanderte er auf historischen Spuren von Rothenburg ob der Tauber nach Nürnberg.

Der Jakobsweg in Deutschland ist vielfältig

Im Gegensatz zum Hauptweg in Frankreich und Spanien, bei dem die Routenführung festgelegt ist, führen auf dem Jakobsweg in Deutschland viele Wege nach Santiago di Compostela. So führt der Fränkische Jakobsweg von Tillyschanz über Nürnberg und Heilbronn nach Rothenburg ob der Tauber und orientiert sich an den Routen spätmittelalterlicher Jakobspilger. Der Münchener Jakobsweg beginnt am Angerkloster in München und mündet bei Bregenz am Bodensee in die Schweizer Jakobswege. Darüber hinaus gibt es auch in Rheinland-Pfalz und in Westfalen, in Ostdeutschland und in Norddeutschland verschiedene Routen auf dem Jakobsweg in Deutschland.

Jakobsweg in Deutschland in Etappen wandern

Viele deutsche Pilger beginnen ihren Pilgerweg tatsächlich vor der eigenen Haustür und wandern in den Ferien oder am Wochenende in Etappen bis nach Santiago di Compostela. Anders als in Spanien und Frankreich gibt es in Deutschland keine Refugios. Viele Hotels und Pensionen entlang des Weges haben sich aber mittlerweile auf die Bedürfnisse der Pilger eingestellt.

Wer gilt als Pilger?

Damit die Wallfahrt in Santiago di Compostela auch wirklich anerkannt wird, müssen Pilger einen Pilgerausweis mitführen, der an verschiedenen Stationen abgestempelt wird. Als “echter” Pilger gilt, wer mindestens die letzten 100 Kilometer der Strecke zu Fuß oder die letzten 200 Kilometer zu Pferd oder mit dem Fahrrad absolviert hat.



Share 'Wandern auf dem Jakobsweg in Deutschland' on Delicious Share 'Wandern auf dem Jakobsweg in Deutschland' on Digg Share 'Wandern auf dem Jakobsweg in Deutschland' on Facebook Share 'Wandern auf dem Jakobsweg in Deutschland' on Google+ Share 'Wandern auf dem Jakobsweg in Deutschland' on LinkedIn Share 'Wandern auf dem Jakobsweg in Deutschland' on Pinterest Share 'Wandern auf dem Jakobsweg in Deutschland' on reddit Share 'Wandern auf dem Jakobsweg in Deutschland' on StumbleUpon Share 'Wandern auf dem Jakobsweg in Deutschland' on Twitter Share 'Wandern auf dem Jakobsweg in Deutschland' on Add to Bookmarks Share 'Wandern auf dem Jakobsweg in Deutschland' on Email Share 'Wandern auf dem Jakobsweg in Deutschland' on Print Friendly
14.02.2015 von:
14
Feb
Jeanette
von
Kategorie: Glücks-Momente,

Mit Zen Meditation den Alltag bewältigen

Stressbedingte Erkrankungen nehmen zu. Immer mehr Menschen leiden unter chronischen Verspannungen und Unruhe, Schlafstörungen und Problemen bei der Konzentration. Da auch die Wochenenden gut gefüllt mit Aktivitäten und Verpflichtungen sind, werden echte Auszeiten immer seltener. Ruhe ist aber wichtig, denn sonst drohen auf Dauer ernsthafte gesundheitliche Probleme. Ein Weg aus der Krise ist die Zen Meditation.

Meditieren inmitten der Natur

Der richtige Einstieg in das Meditieren

Es genügt nicht, sich in das Thema Zen Meditation einzulesen und einfach anzufangen. Damit sich die gewünschte Entspannung auch wirklich einstellt, sollten das Meditieren besonders zu Beginn geführt werden. Solche geführten Meditationen gibt es in Wellnesszentren und Kurhäusern, wie sie z. B. in der Pfalz oder am Rhein in schöner Umgebung zu finden sind. Die wichtigste Voraussetzung für die Teilnahme ist Geduld und die Bereitschaft, sich auf die Zen Meditation einzulassen, denn nur denen, die zuhören, kann auch geholfen werden.

Das Bewusstsein stärken

Um die Zen Meditation zu erlernen, ist es nicht nötig, die Religion zu wechseln. Das Meditieren ist auch nicht mit einem Gebet gleichzusetzen. Stattdessen lernen die Teilnehmer, sich dessen bewusst zu werden, was sie gerade tun. Wie fühlt sich das Sitzen an, wie das Atmen, wie das Essen. Die ersten Übungen sind dennoch für alle, die das Meditieren erlernen möchten, nicht einfach. Nach einer theoretischen Einführung beginnen die ersten Übungen. Längeres still Sitzen ist schwierig, wenn die Gedanken rasen. Auch hier profitiert man von der Stimme des Kursleiters, der den Teilnehmern hilft, sich aus den unbefriedigenden Gedanken zu befreien, sich zu sammeln und auf wesentliche Dinge zu konzentrieren. Die Erkenntnisse helfen auf Dauer, im Alltag schlechte Einflüsse schneller zu erkennen und auch unter Anspannung nicht in Hektik zu verfallen.



Share 'Mit Zen Meditation den Alltag bewältigen' on Delicious Share 'Mit Zen Meditation den Alltag bewältigen' on Digg Share 'Mit Zen Meditation den Alltag bewältigen' on Facebook Share 'Mit Zen Meditation den Alltag bewältigen' on Google+ Share 'Mit Zen Meditation den Alltag bewältigen' on LinkedIn Share 'Mit Zen Meditation den Alltag bewältigen' on Pinterest Share 'Mit Zen Meditation den Alltag bewältigen' on reddit Share 'Mit Zen Meditation den Alltag bewältigen' on StumbleUpon Share 'Mit Zen Meditation den Alltag bewältigen' on Twitter Share 'Mit Zen Meditation den Alltag bewältigen' on Add to Bookmarks Share 'Mit Zen Meditation den Alltag bewältigen' on Email Share 'Mit Zen Meditation den Alltag bewältigen' on Print Friendly
11.02.2015 von:
11
Feb
Aniko
von
Kategorie: Gesundheit,

Scharf, wohltuend und gesund – Ingwer, mein leckerstes Zaubermittel gegen Erkältungen, Magenprobleme und Fettpölsterchen

Die nachmittäglichen Einschaltquoten im Trash TV sowie die Downloadzahlen für Bücher dürften in den letzten Wochen dramatisch gestiegen sein – es ist Grippezeit.

An unseren Schulen und Kindergärten fehlen mehr als 50% in den Klassen und Lehrerzimmern. Firmen stellen an allen wichtigen Stellen Desinfektionsmittel aus, um ein Minimum an Mitarbeitern gesund zu erhalten.

Bei mir fing alles an Silvester an. Bereits am ersten Urlaubstag litt meine Tochter unter Fieber. Eine Woche später lag dann mein kleinster eine ganze Woche flach, gefolgt von seinem älteren Bruder. Was in der Konsequenz heißt: Drei Wochen Homeoffice! Und dann, als auch der letzte genesen war und ich in die Hände vor Arbeitslust klatschte, schlich sich das Kratzen auch in meinen Hals, der Kreislauf machte schlapp. Aber ich sagte mir: NEIN – MIT MIR NICHT! Und den Viren sagte ich: Bei mir habt Ihr keine Chance!

Also auf in den Obstladen meines Vertrauens und den Wagen voll gemacht mit biologischen Kriegswaffen: Ingwer, Orangen, Limetten und Honig. Seit nun einer Woche leisten sich also Ingwertee und Grippeviren einen gnadenlosen Kampf in meinem Körper und ich muss sagen: Der Ingwertee hat deutlich Oberwasser. Aber wie kann es sein, dass ich quasi in einem Reagenzglas aus Bazillen lebe, aber immer noch aufrecht sitzen – und sogar arbeiten kann?

Es ist die tolle Knolle, davon bin ich überzeugt. Denn Ingwer hat zahlreiche gute Eigenschaften, die sicher alle dazu beigetragen haben, dass mein Körper sich wehren konnte:

  • Ingwer heizt ein! Bei normaler Körpertemperatur ist der Körper gewappnet gegen Husten, Schnupfen und Co. Ein warmer Körper ist in der Lage, Rhinoviren abzuwehren, kühlt er im Winter aber immer wieder ab, arbeitet die Immunabwehr einfach schlechter, die Rhinoviren machen sich in den Nebenhöhlen breit. Dann spricht man von der klassischen Erkältung. Warm anziehen hilft natürlich, aber für die innere Wärme hilft Ingwer: Die ätherischen Öle und Scharfstoffe des Ingwers, allen voran das charismatische Gingerols, regen nämlich die Durchblutung an und sorgen so für eine angenehme innere Wärme. Dadurch bleibt die Immunabwehr funktionstüchtig.
  • Ingwer statt Aspirin? Man sagt Ingwer nach, dass seine Inhaltsstoffe das gleiche Enzym im Körper hemmen wie Acetylsalicylsäue. Warum also zu Chemie greifen, wenn man auch mit Ingwer Schmerzen lindern und Entzündungen eindämmen kann.
  • Ingwer gilt als virustatisch, also virenhemmend und gleichzeitig als antibakteriell. Eine doppelte Eigenschaft, die kein Antibiotikum vereint.
  • Ingwer hilft darüber hinaus gegen Übelkeit und wird bei Reisekrankheiten und Chemoptherapien empfohlen. Ihm wird die gleiche Wirkung nachgesagt wie seinem chemischen Nachahmer, indem seine Wirkstoffe an den Rezeptoren angreifen, die am Erbrechen beteiligt sind. Ingwer ist auch nach einer schweren Mahlzeit zu empfehlen. Aber Achtung: Schwangere sollten nicht auf Ingwer zurückgreifen, da ihm eine Wehen fordernde Wirkung nachgesagt wird.
  • Zwar nimmt man bei Grippe ohnehin meist ab, aber wer sich auch danach über kleine Diäthilfen freut, der sollte Ingwertee und Ingwerwasser auch im gesunden Zustand trinken. Die Scharfmacher im Ingwer regen den Stoffwechsel an, es werden mehr Kalorien verbraucht, Fettpolster leichter abgebaut. Da Ingwertee mit frischen Limetten- und Orangenstückchen und einem Schuss guten Honig darüber hinaus auch noch fantastisch schmeckt, ist er also eine kalorienarme, gesunde Flüssigkeitsquelle, die das essentiell wichtige Trinken viel leichter macht. Das zeigt sich zudem auch sehr schnell an einem wesentlich besseren Hautbild.

FAZIT: Mit Ingwer tut man seinem Körper und seiner Figur Sommer wie Winter was Gutes. Viele Wellness- und Gesundheitshotels wissen um die wohltuende Wirkung und bieten ihren Gästen den ganzen Tag Ingwertee und Ingwerwasser an. Warum sich nicht also morgens eine Kanne vorbereiten und über den ganzen Tag verteilt trinken? Gesunder Genuss kann so einfach sein…



Share 'Scharf, wohltuend und gesund – Ingwer, mein leckerstes Zaubermittel gegen Erkältungen, Magenprobleme und Fettpölsterchen' on Delicious Share 'Scharf, wohltuend und gesund – Ingwer, mein leckerstes Zaubermittel gegen Erkältungen, Magenprobleme und Fettpölsterchen' on Digg Share 'Scharf, wohltuend und gesund – Ingwer, mein leckerstes Zaubermittel gegen Erkältungen, Magenprobleme und Fettpölsterchen' on Facebook Share 'Scharf, wohltuend und gesund – Ingwer, mein leckerstes Zaubermittel gegen Erkältungen, Magenprobleme und Fettpölsterchen' on Google+ Share 'Scharf, wohltuend und gesund – Ingwer, mein leckerstes Zaubermittel gegen Erkältungen, Magenprobleme und Fettpölsterchen' on LinkedIn Share 'Scharf, wohltuend und gesund – Ingwer, mein leckerstes Zaubermittel gegen Erkältungen, Magenprobleme und Fettpölsterchen' on Pinterest Share 'Scharf, wohltuend und gesund – Ingwer, mein leckerstes Zaubermittel gegen Erkältungen, Magenprobleme und Fettpölsterchen' on reddit Share 'Scharf, wohltuend und gesund – Ingwer, mein leckerstes Zaubermittel gegen Erkältungen, Magenprobleme und Fettpölsterchen' on StumbleUpon Share 'Scharf, wohltuend und gesund – Ingwer, mein leckerstes Zaubermittel gegen Erkältungen, Magenprobleme und Fettpölsterchen' on Twitter Share 'Scharf, wohltuend und gesund – Ingwer, mein leckerstes Zaubermittel gegen Erkältungen, Magenprobleme und Fettpölsterchen' on Add to Bookmarks Share 'Scharf, wohltuend und gesund – Ingwer, mein leckerstes Zaubermittel gegen Erkältungen, Magenprobleme und Fettpölsterchen' on Email Share 'Scharf, wohltuend und gesund – Ingwer, mein leckerstes Zaubermittel gegen Erkältungen, Magenprobleme und Fettpölsterchen' on Print Friendly
9.02.2015 von: Conni
9
Feb
tdomf_64cc6 von
Conni

Kristalltherme – die Kunst Erholung zu zelebrieren

Kristalltherme: Himmlische Zeiten für Körper und Geist

Die schnelllebige Gegenwart verlangt sehr viel: permanente Erreichbarkeit, Leben in permanenter Geräuschkulisse und eine unnatürliche Schnelligkeit des Alltags. Schön, dass es im einladenden Bundesland Rheinland-Pfalz besondere Orte der Entspannung und Erholung gibt, die sich hin und wieder ins Tagesgeschehen einbauen lassen.

Einfach mal abtauchen

“Einfach mal abtauchen.” Diesen Wunsch, bestehend aus drei Worten, hört man so oft und vergisst, wie leicht er doch umsetzbar ist. Wohlfühl-Oasen wie die Kristall Therme schenken auf begrenzte Zeit, was der Alltag schmerzlich vermissen lässt. Wohltuende Wärme auf der Haut, das Treibenlassen der Gedanken, die schlichte Einfachheit des Moments genießen – schon wenige Stunden bieten den Luxus der uneingeschränkten Entspannung. Wenn zum erlebnisreichen Freizeitspaß dann noch die belebende Wirkung einer Sole-Umgebung kommt, tankt der Körper heilsame Ruhe und die Seele atmet tief durch.

Wellness innen und außen

Dies gilt in der Kristall Therme gleich in zweifacher Hinsicht. Zum einen bietet die weitläufige Anlage vielfache Möglichkeiten im Innen- und Außenbereich. Zum anderen erfährt der Körper nicht nur streichelnde Wellness Erlebnisse auf der Haut. Denn neben unterschiedlichen Sauna-, Massagen, Ayurveda- und Beauty-Anwendungen erlebt auch das Innere des Körpers wohltuende Heilung und Reinigung durch das anerkannte Bad Hönninger Thermalsole-Heilwasser und seine Dämpfe. Aus knapp 300 m Tiefe entspringt die vortreffliche Mischung aus Natrium. Magnesium, Hydrogencarbonat und Chlorid und schenkt dem Besucher ein lang anhaltendes Wohlfühl-Erlebnis der besonderen Art.
Das gesamte Frischwasser wird zudem über Edelsteine und Bergkristalle aufbereitet. Besonders die oft so gestresste Haut profitiert in höchstem Maße von dem heilenden Wasser.

Badespaß mit Heil-Effekt

Ob groß oder klein, aktiv oder nur genießend – das ganzjährige Badeerlebnis zwischen Kurpark und Rheinufer begeistert jeden Besucher mit ganz individuell zu gestaltenden Stunden. Bei bester Unterhaltung “kümmert sich” die wohltuende Umgebung der Sole derweil um Probleme wie Rheuma, Arthrose, verkrampfte Muskulatur und Handicaps der Gelenke. Haut und Atemwege werden von lästigem Ballast befreit, Immunsystem und Abwehrkräfte erhalten den besonderen Kick. Für das kulinarische Wohl wartet im Gastronomiebereich eine wahre Flut an Köstlichkeiten. Und für die romantischen Augenblicke warten besondere Events wie das Mondscheinschwimmen mit exklusiver Atmosphäre auf.

Mitbringsel und Erinnerungsstücke

Rheinland-Pfalz ist reich an Bodenschätzen in Form schönster Kristalle und ausgefallener Edelsteine. Angegliedert an die Kristall Therme zeigt die Deutsche Edelstein Gesellschaft ihre außergewöhnlichen Fundstücke und lädt dazu ein, das Lieblingsstück der 1000 m² großen Ausstellung als Erinnerung an den Besuch mit nach Hause zu nehmen. Bereits die heilkundige Hildegard von Bingen wusste um die wohltuenden Elemente des Bodens. Und da bestimmten Steinen heilende Wirkungen nachgesagt werden, lassen sich Optik und Wellness in Form von Amethyst & Co wundervoll verbinden.

Wellness Tempel inmitten herrlicher Natur

Ob für wenige Stunden, als Kurztrip in Rheinland-Pfalz oder gar Urlaubstage in der Region – Bad Hönningen und seine Sole-Therme bereichern den Besuch auf besondere Art. Einladende Gastgeber und ein angegliederter Camping-Platz am Rheinufer locken in herrlich grüner Umgebung zum gelungenen Aufenthalt.



Share 'Kristalltherme – die Kunst Erholung zu zelebrieren' on Delicious Share 'Kristalltherme – die Kunst Erholung zu zelebrieren' on Digg Share 'Kristalltherme – die Kunst Erholung zu zelebrieren' on Facebook Share 'Kristalltherme – die Kunst Erholung zu zelebrieren' on Google+ Share 'Kristalltherme – die Kunst Erholung zu zelebrieren' on LinkedIn Share 'Kristalltherme – die Kunst Erholung zu zelebrieren' on Pinterest Share 'Kristalltherme – die Kunst Erholung zu zelebrieren' on reddit Share 'Kristalltherme – die Kunst Erholung zu zelebrieren' on StumbleUpon Share 'Kristalltherme – die Kunst Erholung zu zelebrieren' on Twitter Share 'Kristalltherme – die Kunst Erholung zu zelebrieren' on Add to Bookmarks Share 'Kristalltherme – die Kunst Erholung zu zelebrieren' on Email Share 'Kristalltherme – die Kunst Erholung zu zelebrieren' on Print Friendly

Ich will Zeit für mich. Ich stehe im Vordergrund.

Ich benötige Entspannung, gesunde Ernährung, Medical Wellness und Gesundheit, um in Balance mit mir selbst zu kommen. Ich muss dafür nicht weit reisen. Dies alles bietet mir die IchZeit. Hier in Deutschland, in Rheinland-Pfalz.