Ihre Suche im IchZeit-Blog:

Beiträge auf der Karte

Blog-Archiv

  • 2016 (4)
  • 2015 (40)
  • 2014 (28)
  • 2013 (34)
  • 2012 (63)
  • 2011 (56)
IchZeit Rheinland Pfalz
16.02.2012 von: Franz
16
Feb
Franz von
Franz
Kategorie: Aktiv in der Natur,

Spaß mit den richtigen Wanderschuhen

Wandern kann eine herrliche sportliche Betätigung an der frischen Luft sein. Damit der Spaß Outdoor nicht getrübt wird, sollte auf die Auswahl des richtigen Wanderschuhs besonderen Wert gelegt werden.

Vor der Kaufentscheidung sollte sich der Wanderfreund daher die Frage stellen, für welches Gelände er die Wanderschuhe benötigt und was für ein Wandertyp er ist. So bietet der Markt heute Hikingschuhe, Bergschuhe und Alpinstiefel an. Hikingschuhe sind für ein leichtes Terrain geeignet, welches aus gut angelegten Wanderwegen besteht. Wer in höhere Gebirgslagen und Schneefelder vordringen möchte, sollte auf Trekkingschuhe zurückgreifen. Diese sind deutlich robuster und schwerer als Hikingschuhe. Ein Gelände, welches mit Steigeisen bezwungen wird, verlangt Alpinstiefel. Diese sind sehr schwer und verfügen über eine große Fußstabilität, welche den Schuh jedoch auch unflexibel werden lassen. Daher sollten diese Modelle ausschließlich für das vorhergesehene Terrain getragen werden. Wurde diese erste Wahl getroffen, ist das breite Angebot an Wanderschuhen bereits erheblich eingegrenzt worden.

Ist ein Wanderschuhtyp ausgewählt worden, sollten die angebotenen Produkte eingehend betrachtet werden. Als weitere Richtlinien können die Kriteriumspunkte Nähte, Atmungsaktivität, Festigkeit und Schnüreigenschaften genommen werden. So bieten Schuhe, die besonders wenige Nähte haben, den besten Schutz gegen Wasser. So trotzen die Schuhe auch einem überraschenden Regenschauer oder einem Spaziergang im Schnee. Spezielle atmungsaktive Materialien im Schuh sorgen für ein Aufsaugen des Schweißes und können den Köpersaft nach Außen befördern. Damit gehören unangenehme Schweißfüße der Vergangenheit an. Das Kaufkriterium Sohle richtet sich nach ihrer Beschaffenheit bezüglich Festigkeit. So gibt es je nach Gelände unterschiedliche Typen von Sohlen. Auch die Schnürsenkel sind beim Kauf zu beachten. Sie sollten schnell zu binden sein und nicht leicht reißen. Klettverschlüsse sind für das Wandern ungeeignet.

Ein vorheriges Anprobieren schützt zudem vor getrübten Wanderfreuden. Hierfür sollten die Wandersocken angezogen werden und das auserwählte Schuhmodell mindestens eine Viertelstunde auf seine Passform beim Gehen überprüft werden. Für die Passgenauigkeit sollte berücksichtigt werden, dass die Ferse zwar ein wenig Platz benötigt, jedoch unter keinen Umständen rutschen darf. Der Fußballen sollte im Wanderschuh flach und bequem liegen. Besonders wichtig ist das Vorhandensein einer sogenannten Zugabe. So müssen die Zehen, welche beim Abrollen des Fußes leicht nach vorne rutschen, an der Schuhspitze über ausreichend Platz verfügen. Dieser Zwischenraum sollte beim Stehen etwa eine Daumendicke betragen. Des Weiteren darf der Fuß sich seitlich nicht bewegen, damit stetig eine ausreichende Stabilität besteht. Diese ist der beste Schutz gegen ein Umknicken und schmerzhafte Bänderrisse. Selbstverständlich darf der Schuh aber auch nicht so eng sein, dass sich der Fuß abgeschnürt führt.

Mit den richtigen Wanderschuhen steht den Freuden Outdoor nun nichts mehr entgegen. Sie trotzen schlechten Wetterlagen und verursachen auch nach einer langen Wanderung keine Fußschmerzen. Ihre beste Eigenschaft ist jedoch, dass sie sich mit jedem Einsatz mehr an den eigenen Fuß anpassen.



Share 'Spaß mit den richtigen Wanderschuhen' on Delicious Share 'Spaß mit den richtigen Wanderschuhen' on Digg Share 'Spaß mit den richtigen Wanderschuhen' on Facebook Share 'Spaß mit den richtigen Wanderschuhen' on Google+ Share 'Spaß mit den richtigen Wanderschuhen' on LinkedIn Share 'Spaß mit den richtigen Wanderschuhen' on Pinterest Share 'Spaß mit den richtigen Wanderschuhen' on reddit Share 'Spaß mit den richtigen Wanderschuhen' on StumbleUpon Share 'Spaß mit den richtigen Wanderschuhen' on Twitter Share 'Spaß mit den richtigen Wanderschuhen' on Add to Bookmarks Share 'Spaß mit den richtigen Wanderschuhen' on Email Share 'Spaß mit den richtigen Wanderschuhen' on Print Friendly

1 Kommentar »

  1. Jeanette — 16. Februar 2012 @ 15:19

    Lieben Dank für den Artikel!
    Ist toll geschrieben und somit geben wir den Tipp gerne an die Wanderreporter weiter.
    http://www.wanderreporter.de/2011/11/09/stocke-zum-wandern-%e2%80%93-ja-oder-nein/

RSS feed for comments on this post.

Leave a comment

CAPTCHA
*

Ich will Zeit für mich. Ich stehe im Vordergrund.

Ich benötige Entspannung, gesunde Ernährung, Medical Wellness und Gesundheit, um in Balance mit mir selbst zu kommen. Ich muss dafür nicht weit reisen. Dies alles bietet mir die IchZeit. Hier in Deutschland, in Rheinland-Pfalz.