Ihre Suche im IchZeit-Blog:

Beiträge auf der Karte

Blog-Archiv

  • 2016 (4)
  • 2015 (40)
  • 2014 (28)
  • 2013 (34)
  • 2012 (63)
  • 2011 (56)
IchZeit Rheinland Pfalz
27.03.2012 von:
27
Mrz
Udo
von

Tai Chi am See oder Fliegenfischen am Eiswoog?

 

Mein bevorstehender Aufenthalt im Seehaus Forelle Haeckenhaus am Eiswoog im Naturpark Pfälzerwald-Nordvogesen ist wie die Erfüllung eines langgehegten Traumes, denn dieses Haus steht besonders wegen der preisgekrönten modernen Architektur ganz oben auf meiner Wunschliste der IchZeit-Hotels in Rheinland-Pfalz, die ich unbedingt besuchen möchte.

Und wenn ich darüber hinaus lese, dass das Hotel an einem kleinen idyllischen von sieben Quellen gespeisten Waldsee liegt, den schon die Kelten als besonderen Ort verehrten, dass den Besucher reinste Natur, pure Luft, absolute Ruhe, eine leichte Naturküche und mit Naturmaterialien gestaltete Hotelzimmer erwarten, deren Besonderheit darin liegt, den Ruhesuchenden mit schlichter Eleganz und frei von medialen Lärmquellen zu verwöhnen, dann breitet sich die erwünschte Entschleunigung bereits bei den Vorbereitungen auf diese bevorstehende IchZeit aus.

Besonders freut es mich, dass wir während unseres Aufenthalts den BookLoversRoom mit Seeblick und eigenem Steg unser eigen nennen dürfen.

Da die Natur der Pfalz und besonders des Pfälzerwaldes zum Spaziergang und zum Wandern geradezu einlädt, reifte schnell der Entschluss, dass wir gerne einen unserer Hunde mitnehmen würden. Ein Anruf im Hotel bestätigte uns, dass dies keinerlei Problem darstellt. Wir hätten sogar mehr als einen Hund einpacken können, sagte man uns doch am Telefon, man dürfe bis zu 3 Hunde jeder Rasse und jeder Größe mitbringen. Ein Programmpunkt steht also bereits fest.

Da wir die kurze Zeit, die vor uns liegt, nicht überfrachten möchten, planen wir zur Zeit noch, welche der weiteren Aktivitäten, die angeboten werden, wir uns gönnen werden.

  • Tai Chi am See?
  • Fliegenfischen am Eiswoog?
  • Eine Breuss-Massage?
  • Eine geführte Wanderung durch den Pfälzer Wald?
  • Eine Besichtigung der besonderen Architektur, des S(ch)austalls und der übrigen, mit dem Architekturpreis Rheinland-Pfalz und dem Internationalen Designerpreis für Hotels prämierten Gebäude?
  • Oder einfach nur zurücklehnen, entspannen und die Natur genießen?

 Auf jeden Fall habe ich bereits einige Dinge zur weiteren Vorbereitung hervorgekramt.

Tai Chi oder Fliegenfischen?

Meinen alten Fischereischein samt Sportfischerpass (über 37 Jahre alt – bitte nicht lachen) und meine Erinnerungen an China und Tai Chi im Park.

Tai Chi ist eine Verbindung aus Meditation, Gesundheit und Selbstverteidigung. Ich habe es selbst noch nicht praktiziert, aber bei einem Besuch in China fasziniert zugeschaut, wenn Menschen jedes Alters in öffentlichen Parks Tai Chi ausgeübt haben. Der angebotene Kurs im Seehaus Forelle Haeckenhaus wird für Anfänger und Fortgeschrittene von dem zertifizierten Tai Chi Lehrer Bernhard von Lauppert angeboten.

Egal was es werden und wie sich unser Aufenthalt entwickeln wird, ihr dürft genau wie ich gespannt sein, was das Seehaus Forelle Haeckenhaus besonderes zu bieten hat. Ich werde selbstverständlich wieder hier darüber berichten – und in Echtzeit bei Twitter und Facebook.



Share 'Tai Chi am See oder Fliegenfischen am Eiswoog?' on Delicious Share 'Tai Chi am See oder Fliegenfischen am Eiswoog?' on Digg Share 'Tai Chi am See oder Fliegenfischen am Eiswoog?' on Facebook Share 'Tai Chi am See oder Fliegenfischen am Eiswoog?' on Google+ Share 'Tai Chi am See oder Fliegenfischen am Eiswoog?' on LinkedIn Share 'Tai Chi am See oder Fliegenfischen am Eiswoog?' on Pinterest Share 'Tai Chi am See oder Fliegenfischen am Eiswoog?' on reddit Share 'Tai Chi am See oder Fliegenfischen am Eiswoog?' on StumbleUpon Share 'Tai Chi am See oder Fliegenfischen am Eiswoog?' on Twitter Share 'Tai Chi am See oder Fliegenfischen am Eiswoog?' on Add to Bookmarks Share 'Tai Chi am See oder Fliegenfischen am Eiswoog?' on Email Share 'Tai Chi am See oder Fliegenfischen am Eiswoog?' on Print Friendly

1 Kommentar »

  1. Wolfgang Stichler — 27. März 2012 @ 18:24

    Fliegenfischen und Tai Chie; passt beides irgendwie zusammen!
    Einen schönen Urlaub!

RSS feed for comments on this post.

Leave a comment

CAPTCHA
*

Ich will Zeit für mich. Ich stehe im Vordergrund.

Ich benötige Entspannung, gesunde Ernährung, Medical Wellness und Gesundheit, um in Balance mit mir selbst zu kommen. Ich muss dafür nicht weit reisen. Dies alles bietet mir die IchZeit. Hier in Deutschland, in Rheinland-Pfalz.