Ihre Suche im IchZeit-Blog:

Beiträge auf der Karte

Blog-Archiv

  • 2016 (4)
  • 2015 (40)
  • 2014 (28)
  • 2013 (34)
  • 2012 (63)
  • 2011 (56)
IchZeit Rheinland Pfalz
23.05.2011 von:
23
Mai
Margot
von
Kategorie: Aktiv in der Natur,

Urlaub vom Alltag

Am Donnerstag hatte ich mir mal eine Auszeit genommen und bin in die Eifel gefahren. Das Wetter war wunderbar, die Landschaft zeigte sich im schönsten Frühlingsgrün, die Straße war frei und schon bald konnte ich mit meiner Wanderung auf dem Traumpfad “Booser Doppelmaar-Tour” starten. Ich alleine mit mir und der Natur – ein wirklicher Glücks-Moment mitten in der Woche!

Als ich den ersten (und einzigen) steilen Anstieg – so ziemlich am Anfang der Tour – ging, kam ich völlig außer Atem oben an. Und warum? Weil ich mal wieder mit der gleichen Geschwindigkeit losgelegt hatte, mit der ich so oft auch durch den beruflichen Alltag eile. Dabei hatte ich mir auch ein wenig Entschleunigung für diesen Tag vorgenommen. Gut so, dachte ich, dass es am Anfang gleich passierte.

Im folgenden nahm ich mir viel Zeit, um die Schönheit der Landschaft, den Blick vom Booser Eifelturm und die geologischen Auswirkungen dieser ehemaligen Vulkanlandschaft in Ruhe anzuschauen, zu genießen und mit allen Sinnen zu erleben. Ich machte Rast auf den Sinnesbänken, schaute in den Himmel und freute mich meines Lebens. So kam ich am späten Nachmittag gut erholt und gestärkt mit einem guten Milchkaffee und hausgemachtem Kuchen (genossen in einem urigen Eifeler Café) wieder zu Hause an. Ein echter Urlaubstag und zur Nachahmung empfohlen!

Entspannte Grüße
Eure Margot Hein


2 Kommentare »

  1. Eva — 7. Juni 2011 @ 14:05

    Hallo Margot,

    ich freue mich auch schon sehr auf das Pfingstwochenende… Dann werden ich unserer wunderschönen Eifel mal wieder einen Besuch abstatten. Dieses Mal haben wir uns den Nationalpark Eifel für einen Tagesausflug ausgesucht. Hoffentlich komme ich auch so entspannt wie du wieder 🙂

    LG

    Eva

  2. Margot
    Margot — 7. Juni 2011 @ 15:35

    Hallo Eva,
    dann wünsche ich eine schöne, entspannte Zeit in der Eifel.

    Viele Grüße
    Margot

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment

*


Ich will Zeit für mich. Ich stehe im Vordergrund.

Ich benötige Entspannung, gesunde Ernährung, Medical Wellness und Gesundheit, um in Balance mit mir selbst zu kommen. Ich muss dafür nicht weit reisen. Dies alles bietet mir die IchZeit. Hier in Deutschland, in Rheinland-Pfalz.